DH-VTO2000A-2

2-Draht Außenstation mit IP-Kamera VTO2000A-2 (2-Draht)

Neuer Artikel

3 Artikel

Vorher

249,99 € inkl. MwSt.

Lieferzeit 4-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Kundenbewertungen und Kommentare

Noch keine Bewertung vorhanden

2-Draht-Außenstation mit IP-Kamera

Eigenschaften

  • großer Gesichtsfeldwinkel, mit Nachtsichtfunktion
  • Nachtsicht u. Sprachausgabe
  • Audio- und Videonachrichten möglich
  • modularer Aufbau mit anderen (IP-)Modulen möglich
  • Edelstahlplatte mit Vandalismussicherung IP54, IK07
  • mobile Überwachung möglich (Dahua Apps i/gDMSS o. Lechange für iOS, Android)
  • Aufputz und Unterputzeinbau möglich
  • Kamera: 1.3 Megapixel CMOS-Kamera

Technische Daten

SystemVTO2000A (2-Draht im IP-Kamera)
HauptprozessorEmbedded  Mikroprozessor
BetriebssystemEmbedded Linux OS
 
Video 
Video-KompressionH.264
Bild-Sensor1/3" 1.0 Megapixel, CMOS
Objektiv2.8 mm
BlickwinkelD: 120° H: 80°
Tag/NachtFarbbild
 
Audio 
Audio-KompressionG.711
Audio EingangBreitband-Mikrofon
Audio AusgangEingebauter Lautsprecher
Kommunikationbidirektionales Sprechen wird unterstützt
 
Betriebsmodus 
Tasten1 mechanischer Taster
 
Schnittstellen 
Türkontrole2 (1 x potentialfreier Kontakt für "Tor", 1 x Erweiterung (potentialfreier Kontakt (RS485) für "Tür" durch Zutrittskontrollmodul, z.B. DE1010B)
Alarm Eingang2 Kanäle (1 Kanal für "Entriegeln", 1 Kanal für die Rücksprache)
RS4851
 
Netzwerk 
Ethernet10M/100Mbps, mittels Netzwerk Controller VTNC3000A
NetzwerkprotokollTCP/IP
 
Allgemein 
Schutz gegen EindringenIP54, IK07
Sabotageschalter1
InstallationAuf- oder Unterputzmontage
MaterialEdelstahl
StromversorgungDC24V, direkte Versorgung durch Netzverteiler VTNC3000A
StromverbrauchStandby <1W, im Betrieb <10W
Arbeitsumgebung-40° C~+60° C
Relative Luftfeuchtigkeit10% ~ 90% relative Luftfeuchtigkeit
Abmessungen129.9 mm × 32.2 mm × 140 mm
Gewicht0.8 Kg

Anschluss Schema

Empfehlung bei der Vorgehensweise der Inbetriebnahme:

  1. Installation und Verdrahtung der VTO, VTH sowie VTNC Geräte wie im obigen Bild dargestellt
  2. Der Türöffner ist an den Port "NO" sowie "COM" der VTO mit der nötigen Stromversorgung anzuschliessen
  3. Änderung der IP Adresse der VTO Geräte (anpassen an das eigene Netzwerk)
  4. Konfiguration der VTO
  5. Konfiguration der VTH
  6. App Installation auf dem Mobiltelefon
  7. Konfiguration der App

Empfehlung: Aus Sicherheitsgründen wird der Einsatz des Sicherheitsmoduls DEE1010B empfohlen! Hierdurch wird die Möglichkeit geboten das Elektroschloss nicht an der VTO anzuschliessen, sondern an das Sicherheitmodul. Hierbei kann das Sicherheitsmodul z.B. im Verteilerschrank gelagert und an den Türöffner angeschlossen werden. Bei Einsatz des Sicherheitmoduls werden 2 zusätzliche Datenleitungen zum VTO für den Bus 485A/485B benötigt. Auch der E-Öffner benötigt 2 weitere Datenleitungen, je nach Hausverdrahtung.

Warnhinweis

Elektronische Verbraucher dürfen nur von entsprechend qualifiziertem Fachpersonal installiert werden.

User Manual

User Manual VTO2000a-2

Download (1.58M)

Bewertungen

Zubehör

7 andere Artikel der gleichen Kategorie: