Shopsysteme im direkten Vergleich

Wer einen Onlineshop erstellen möchte, muss zahlreiche Vorschriften beachten, akzeptierte Sicherheitsstandards anbieten und benötigt ein funktionales Shopsystem. Eine Vielzahl von Shopsystemen wirbt mit unterschiedlichen Funktionen und verspricht eine einfache Einrichtung, die auch für Laien problemlos möglich sein soll. Vor der Einrichtung sollte man einen umfassenden Vergleich durchführen, um den Anbieter zu finden, der am Besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Kommunikativ oder elegant

Das Shopsystem Webnode überzeugt nicht nur durch seine einfache Einrichtung, sondern auch mit diversen Kommunikationskanälen, die sich verbinden lassen. Eine integrierte und sehr umfangreiche Fremdsprachenunterstützung erlaubt problemlos das Erstellen eines internationalen Shops. Preisvergleichs-Portale können mit wenigen Mausklicks eingebunden werden und die einwandfreie Darstellung auf mobilen Geräten ist dank des responsiven Designs kein Problem. Import- und Export von Produktdaten ist bei diesem kommunikativen Webshop kein Problem. Getrübt wird der gute Eindruck nur dadurch, dass der Shop selbst in der Mini-Variante kostenpflichtig ist. Im direkten Shopsoftware-Vergleich kann das Shopsystem WIX vor allem durch sein elegantes Design überzeugen. Die Vorlagen wirken professionell und lassen sich nach Branchen vorsortieren. Eine kostenlose Variante steht leider nicht zur Auswahl.

Marktführer unter den Webshop-Lösungen

Jimdo ist das meistverkaufte Shopsystem weltweit und lässt sich unkompliziert einrichten. Wer das System erst einmal antesten möchte, ehe er sich für einen Kauf entscheidet, kann auf die Basis-Version zurückgreifen, die das Einstellen von fünf Artikeln erlaubt. Besonders erfreulich ist laut www.homepage-erstellen.de die große Breite an unterstützten Bezahlsystemen. So stehen neben PayPal auch Vorkasse und Nachnahme zur Auswahl. Das Webdesign von Jimdo ist responsiv, weswegen die Shopseiten auch auf mobilen Geräten gut dargestellt werden. Eine Gutschein-Funktion rundet den positiven Eindruck ab und erlaubt die Erstellung von Marketingkampagnen.

Quelle: www.homepage-erstellen.de


Verkaufshits